home
   
     
 

Die Neigung der Menschen, kleine Dinge für wichtig zu halten, hat sehr viel Großes hervor gebracht.

G.C. Lichtenberg 

 

 

 

Die Scheinwerfer blenden, das rote Licht an der Kamera leuchtet auf: Jetzt werden auch gestandene TV-Profis zuweilen leicht nervös. Diese Anspannung muss nicht negativ sein, ganz im Gegenteil: Sie sollten sie nutzen.

Souveränität und Kompetenz vor Kamera und Mikrofon erreicht man mit Strategie - und durch ein professionelles

 

m e d i e n t r a i n i n g

Denn: Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck: Stimme, Wortwahl und Auftreten müssen einfach stimmen.

Wir coachen Sie darauf.

Professionell.